Der Großformatscanner ROWE Scan 450i bietet hochauflösende Scans in Profiqualität. Die Breitenerkennung des Dokuments funktioniert dynamisch, wodurch selbst beschädigtes Papier keine Probleme darstellt. Hinzu kommt ein schnelles Verarbeitungsverfahren, das einen Scan dank „SuperSpeed“ nach kurzer Zeit fertig- und für weitere Anwendungen zur Verfügung stellt. Mehr erfahren 

ROWE Scan 450i 24 Zoll Großformatscanner
ROWE

 2.477,53 €

inkl. MwSt, Versandkostenfrei

Professioneller A1-Scanner, Patentgeschützte Technologien, SuperSpeed USB 3.0 + RES, Scannen ohne Längenbegrenzung, 2,75 m/Minute (Farbe 24-bit RGB) bzw. 17 m/Minute (Schwarzweiß 1-bit), 2400 x 1200 dpi optische Auflösung, Cloud enabled
2.477,53 €
ROWE Scan 450i 36 Zoll Großformatscanner
ROWE

 3.584,23 €

inkl. MwSt, Versandkostenfrei

Professionelle und patentierte Funktionen zeichnen diesen hochwertigen Großformatscanner aus.
3.584,23 €
ROWE Scan 450i 44 Zoll Großformatscanner
ROWE

 4.174,47 €

inkl. MwSt, Versandkostenfrei

Konzipiert für den professionellen Einsatz in anspruchsvollen Büroumgebungen.
4.174,47 €
ROWE Scan 850i HA-40 44 Zoll Großformatscanner
ROWE

 6.933,84 €

inkl. MwSt, Versandkostenfrei

Professionelle Großformatscanner mit automatischen Höhenverstellung.
6.933,84 €

Großformatscanner ROWE Scan 450i – scannen mit vielen Möglichkeiten

Die Vorzüge des Rowe 450i treten vielfältig und intuitiv in Erscheinung. Folgende Vorteile ergeben sich grundsätzlich bei Nutzung des Großformatscanners:

  • Je nach Modell sind verschiedene Scanbreiten möglich. Konkret sind 24 Zoll, 36 Zoll und 44 Zoll problemlos realisierbar.
  • Durch die „SuperSpeed“-Technologie werden großformatige Scans, seien sie in schwarz/ weiß oder Farbe, innerhalb kürzester Zeit erfasst, verarbeitet und hochauflösend am Endgerät wiedergegeben. Bei Nutzung von USB 3.0 verläuft der Scanvorgang deutlich schneller, wobei der Rowe 450i auch USB 2.0 unterstützt.
  • Durch die dynamische Breiterkennung erkennt der Großformatscanner die originalen Abmessungen des Dokuments, welches gescannt werden soll. Da ist es egal, ob es sich um ein älteres Papierstück handelt, das leichte Beschädigungen, Risse oder umgeknickte Ecken mit sich bringt.
  • Die Lebensdauer des Scanglases ist extrem hoch. Aufgrund der sogenannten „Rowe Safe Drive“-Technik handelt es sich um ein besonders widerstandsfähiges Glas. Zudem ist der Stromverbrauch im Energiesparmodus sehr gering. Der ROWE Scan 450i birgt also umweltschonende Technik und ist ökologisch wertvoll.
  • Dank der Scancloud lassen sich Scans einfach und intuitiv auch mittels verschiedener Smart-Geräte bearbeiten oder in Auftrag geben.

Großformatscanner ROWE Scan 450i – dynamische Breitenerkennung für Scans in Profiqualität

Großformatscanner ermöglichen für verschiedene Arbeitsbereiche, selbst ältere Schriften oder Karten einzuscannen, hochauflösend wiederzugeben und dann, zur weiteren Verarbeitung, zu vervielfältigen. Folgendes Szenario wäre denkbar:

  1. Historiker befassen sich mit alten Schriftstücken, Landkarten und anderen Dokumenten, die bereits viele Jahrzehnte oder Jahrhunderte existieren. Manchmal sollen besonders prägnante Funde digitalisiert werden, um keine weiteren Schäden am eigentlichen historischen Fundobjekt zu verursachen. Hier kommt der Großformatscanner ROWE Scan 450i ins Spiel. Dank der verschiedenen Modelle können sogar große oder lange Dokumente problemlos eingescannt und verarbeitet werden.
  2. Doch gerade bei solch historischen Schriftstücken wie Land- oder Seekarten kann es passieren, dass mit der Zeit Risse oder Knicke entstanden sind. Schließlich handelt es sich hierbei um Papiere, die in der Regel viele Reisen hinter sich haben. Die dynamische Breitenerkennung sorgt dafür, dass die Originalmaße des Dokuments automatisch erkannt und entsprechend visualisiert werden. Das funktioniert selbst bei Beschädigungen, was den Rowe 450i zu einem herausragenden Gerät für filigrane Verarbeitungsprozesse macht.
  3. Dank der Bildverbesserungstechnologie sowie der Längenbegrenzung erscheinen die Scans in herausragender Qualität und lassen sich am PC oder Smartphone hervorragend bearbeiten. Scans in Farbe sind ebenfalls kein Problem, was bei Landkarten von hohem Nutzen sein kann.

Großformatscanner ROWE Scan 450i – speziell ausgearbeitetes Scanglas mit hoher Lebensdauer

Die Materialien des Großformatscanners sind auf einem hohen Niveau, was sich gerade anhand des Scanglases feststellen lässt. Dies liegt an der besonderen Technologie namens „Rowe Safe Drive“, die sich Hersteller Rowe sogar hat patentieren lassen. Am Ende des Tages sorgt diese Technik für eine um 500 Prozent erhöhte Lebensdauer des Scanglases im Vergleich zu anderen Materialien, die in herkömmlichen Scannern zum Einsatz kommen.

Sollte ein Wechsel des Scanglases allerdings nicht mehr zu umgehen sein, erfolgt dieser schnell und problemlos. Kein Werkzeug ist vonnöten, weswegen auch keine Fachkräfte bestellt werden müssen. Ein intuitiver sowie ergonomischer Vorgang, der keine Wünsche offen lässt und den Scanner eben nicht für etwas längere Zeit außer Gefecht setzt.

Großformatscanner ROWE Scan 450i – lupenreine Scanqualität mit erhöhter Scangeschwindigkeit

Scanqualität und Scangeschwindigkeit sind zwei prägnante Formalia, die bei der Auswahl eines Großformatscanners eine wichtige Rolle spielen. Der Rowe 450i bietet dank der „SuperSpeed“-Technologie schnelle Verarbeitungsvorgänge. Selbst dann, wenn ein Dokument besonders lang ist oder einfach viele Papiere hintereinander eingescannt werden sollen, bekommt der Rowe 450i keine Probleme. Bei einer Auflösung von 300 x 300 DPI sind, je nach Modell, zwischen 113 und 427 Scans pro Stunde möglich. Hier kommt es natürlich darauf an, ob die Scans in Farbe oder in schwarz/weiß sind. Die Auflösung des Scans selbst erfolgt mindestens in 2.400 x 1.200 DPI, was bereits hochqualitativ ist.

Die Scanqualität gerät durch die schnelle Scantechnologie nicht in Mitleidenschaft. Spezielle Ausleuchtungstechniken sowie die perfekte Beleuchtungsmechanik sorgen dafür, dass selbst verschiedenste Originale problemlos eingescannt und anschließend verarbeitet werden können. Hier sei übrigens der Scanmanager erwähnt. Jener sorgt dafür, dass sich bevorzugte Verarbeitungsprozesse einspeichern und per Tastendruck abrufen lassen. Wenn es also bestimmte Scanmuster gibt, die vor allem bei Historikern vermehrt oder im Wechsel auftreten, lassen sich diese Muster intuitiv und mit wenigen Klicken abrufen.

Der ROWE Scan 450i lässt als Großformatscanner keine Wünsche offen, sorgt für perfekt ausgeleuchtete Scans und ermöglicht die Arbeit selbst vom Smartphone aus. Die Anwendungsbereiche sind vielfältig und dank der verschiedenen Modelle des Rowe 450i besteht kein Dokument, das nicht eingescannt werden kann.