Lexmark

Lexmark - Druckerpatronen & Toner

In unserem Online Shop finden Sie Original Lexmark Toner und Patronen. Überdies bieten wir Ihnen hochwertige und preisgünstige Alternativen zu den Lexmark Tonern. Des weiterem gewähren wir Ihnen auf  Lexmark Tonern eine Garantie von drei Jahren. Unser kostenloser 24h-Expressversand bringt die Lexmark Toner auf schnellstem Weg zu Ihnen. Sie müssen nur Ihren Lexmark Drucker auswählen und den gewünschten Lexmark Toner auswählen.

Bitte wählen Sie Ihr Druckermodell aus:

Bitte Ihren Drucker wählen
Hersteller
Serie
Drucker

Toner & Druckerpatronen für die beliebten Lexmark Druckerserien

Wie erkenne ich Original Lexmark Toner?

Bei Lexmark wird großer Wert darauf gelegt, dass die Lexmark Toner und alle anderen Produkte vor Fälschungen geschützt werden. Weltweit wird gegen Fälscher vorgegangen, es werden Märkte genau kontrolliert um Ihnen beim Kauf von Lexmark Tonern auch die Originalware anbieten zu können. Um sicherzustellen, dass es sich um einen Original Lexmark Toner handelt, ist auf dem Behälter bzw. der Verpackung eine 7- oder 10-stellige Seriennummer aufgedruckt.

Diese Nummer können Sie auf der Seite von Lexmark eingeben und damit die Ware auf ihre Echtheit überprüfen. Bei allen Tonern & Druckerpatronen von Lexmark ist diese Seriennummer außen auf der Verpackung, auf dem Tonerbehälter und auf der Verpackungsfolie zu finden. Lexmark Druckerpatronen sollten Sie nur bei Lexmark selbst oder einem autorisierten Händler kaufen.

  1. Auf die Verpackung achten, vor allem auf Manipulationen an der Verpackung.
  2. Lexmark Toner besitzen an der Verpackung ein 3D-Sicherheitshologramm. Bei der Draufsicht erkennen Sie ein rotes Logo von Lexmark vor grünem Hintergrund. Bei der Schrägsicht müssen Punkte mit entsprechenden Zahlen zu erkennen sein. Wird das Hologramm gedreht, erkennen sie die beiden Wörter Lexmark und Genuine.

Hohe Qualität bei Lexmark Tonern & Druckerpatronen

Lexmark achtet bei der Herstellung seiner Lexmark Tonern & Druckerpatronen sehr auf die Sorgfalt, wie dies auch bei den Druckern selbst der Fall ist. Um ein Maximum an Qualität bei den Druckergebnissen zu erreichen, werden die Lexmark Toner direkt im Hause selbst hergestellt. Tests sorgen immer wieder dafür, dass unter strengen Prüfungskriterien die beste Qualität sichergestellt wird. Nur Produkte, welche diese Drucktests bestehen, verlassen das Haus Lexmark.

Lexmark Toner: kompatibel oder original?

Sicher haben Sie auch schon von kompatiblen Tonern gehört. Dies sind Toner, welche nicht direkt vom Hersteller gefertigt werden. Die kompatiblen Prindo-Toner für Lexmark Drucker stehen allerdings in der Qualität den Original Lexmark Tonern in nichts nach. Wenn Sie kompatible Toner bei Prindo bestellen, können Sie einiges an Kosten sparen. Das liegt vor allem daran, dass hier deutlich weniger Wert auf aufwendiges Verpackungsmaterial wie bei Original Lexmark Tonern gelegt wird. Wir richten vielmehr den Fokus auf die Verwendung von sehr guter Tinte. Überdies bieten wir von Prindo Ihnen aber neben den kompatiblen noch weitere Alternativen an, mit denen Sie Kosten sparen können.

Bei der Bestellung von kompatiblen Prindo-Patronen besteht für Sie außerdem keinerlei Risiko. Zunächst einmal erhalten Sie von Prindo eine dreijährige Garantie. Überdies räumen wir Ihnen ein Rückgaberecht von 60 Tagen ein. Bei der Verwendung von kompatiblen Tonern für Ihr Lexmark Gerät behalten Sie selbstverständlich die vollständige Herstellergarantie.

Können Lexmark Toner selbst befüllt werden?

Wie bei vielen anderen Herstellern sind auch Lexmark Toner wieder selbst befüllbar. Viele glauben damit, so richtig Geld sparen zu können. Doch so einfach wie es klingt und sich in vielen Punkten darstellt, ist die Selbstbefüllung nicht. Technisch muss mit höchster Präzision gearbeitet werden und ohne entsprechendes Werkzeug geht es auch nicht.

Wird die Selbstbefüllung nicht ordnungsgemäß durchgeführt, kann es zu einem sehr schlechten Druckergebnis kommen. Es ist auch nicht ausgeschlossen, dass die Selbstbefüllung zu späteren Mängel am Gerät führt und diese fachmännisch behoben werden müssen. Dies kostet dann richtig Geld, denn bei der Selbstbefüllung von Lexmark Tonern erlischt die Herstellergarantie.

Möchten Sie Kosten sparen ohne dabei ein Risiko einzugehen, dann sollten Sie sich mit den Alternativen beschäftigen, die Ihnen Prindo bietet. Eine Alternative ist beispielsweise, auf kompatible Toner von Prindo für Ihren Lexmark Drucker umzusteigen. Kompatible Prindo-Toner erhalten Sie nicht nur für Lexmark Drucker, sondern auch für viele andere bekannte Hersteller.

Wie entsorge ich korrekt meine Lexmark Toner?

Lexmark legt eine besondere Aufmerksamkeit auf die Minimierung von schädlichen Einflüssen auf die Umwelt. Dafür gibt es das Lexmark-Druckkassetten-Rückführungsprogramm, kurz als LCCP bezeichnet. Lexmark betont, dass mit diesem Programm weder ein verantwortungsvolles Handeln noch eine Beeinträchtigung im Geschäftsverlauf schwierig ist.

Mit dem Programm LCCP ist ein leistungsstarke Logistik und ein leistungsstarker Service kombiniert. Zum Einsatz kommen innovative Tools. Diese machen den Prozess für die Rückgabe von Lexmark Tonern, eine Verwendung für den Recycling-Prozesse recht einfach. Dieser Prozess ist von Lexmark sehr modern und effizient gestaltet. Dies belegen auch Zahlen über das Recycling. Seit dem Jahre 1998 wurden auf diese Weise rund 28 Millionen Kilogramm an Materialien wiederverwertet. Etwa 90 Prozent aller Lexmark Tonern werden aus recyceltem Kunststoff hergestellt.

Welche Lexmark Toner können recycelt werden?

Neben Lexmark Tonern werden auch alle anderen Lexmark Patronen zum Recycling angenommen.

Wie kann man leere Lexmark Toner an das Unternehmen schicken?

Das Recycling-Programm gibt es für mittelgroße Firmen und für große Organisationen.

Mittelgroße Unternehmen:
Wenn Sie an dem Programm LCCP teilnehmen, bekommen Sie automatisch zwei vorbereitete und vorfrankierte Behälter für den Versand per Post zugeschickt. Werden weitere Behälter benötigt, können diese über die Webseite von Lexmark angefordert werden.

  • Die leeren Lexmark Druckerpatronen oder Druckkassetten aus dem Gerät entnehmen und in den Versandkarton legen.
  • Leere Toner oder Patronen immer in diesen Versandkarton lagern.
  • Bei voller Box diese gut verkleben und einfach zur Post bringen.

Große Organisationen:
ür große Organisationen stehen die Bestellung von unterschiedlichen Behältern für das Recycling zur Verfügung.

  • Ecobox bis zu 5 leeren Toner oder Patronen
  • Mittelgroßer Behälter für bis zu 10 leere Toner oder Patronen
  • Großer Behälter für bis zu 15 leere Toner oder Patronen
  • Extragroßer Behältern für bis zu 40 leere Toner oder Patronen

Für die Abholung müssen Sie ein Mail an die Spedition Kühne & Nagel versenden. Dies gilt für alle Abholpakete unter 6 kg Gewicht.

Prindo Logistik Status:
volle Kapazität
Ø Pick&Packzeit: 53 min
aktuell im Einsatz: 19 MA
Lieferung: Donnerstag, 9. Juli
Bestellen Sie innerhalb 3 Stunden