Kyocera

Kyocera - Druckerpatronen & Toner

Kyocera gehört zu den besten Herstellern im Bereiche Laserdrucksysteme. In unserem Angebot finden sie Original Kyocera Toner für Ihren Drucker. Darüber hinaus bieten wir Ihnen preisgünstige, aber hochwertige Alternativen für die Kyocera Toner. Auf diese Produkte bekommen Sie von uns außerdem eine dreijährige Garantie. Unser kostenloser 24h-Expressversand sorgt dafür, dass Sie Ihre bei uns bestellten Kyocera Toner so schnell wie möglich bei Ihnen eintreffen. Sie müssen nur noch den passenden Kyocera Toner auswählen.

Bitte wählen Sie Ihr Druckermodell aus:

Bitte Ihren Drucker wählen
Hersteller
Serie
Drucker

Toner für die beliebten Kyocera Druckerserien

Wie erkenne ich Original Kyocera Toner?

Wie bei fast allen bekannten Toner-Herstellern richten gefälschte Produkte jedes Jahr großen Schaden an. Betroffen sind nicht nur die Hersteller, sondern auch die Endverbraucher. Um Original Kyocera Toner von gefälschten Tonern unterscheiden zu können, gilt es im ersten Schritt auf den Preis zu schauen. Je billiger der Preis für angebliche Kyocera Toner sind, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit einer Fälschung. Das Problem ist auch, dass für die Verpackung von Kyocera Tonern ein sehr schlichter und einfacher Karton verwendet wird. Er lässt sich sehr einfach fälschen. Deshalb ist es wichtig, auf beispielsweise Kratzspuren an den Kyocera Tonern zu achten oder auf andere Gebrauchsspuren. Dies ist wichtig, weil für die Fälschungen in der Regel immer gebrauchte Kyocera Tonern verwendet werden, die in gefälschte Karton gepackt werden.

Hohe Qualität bei Kyocera Tonern

Das Unternehmen legt bei der Herstellung von Kyocera Tonern Wert auf allerhöchste Ansprüche. Diese hohe Qualität macht sich auch in Punkten Wirtschaftlichkeit, Druckqualität, lange Lebensdauer und Umweltfreundlichkeit positiv bemerkbar, um nur einige Beispiele zu nennen. Die Kyocera Toner werden ständigen Tests und Prüfungen unterzogen. Durch ein ausgeprägtes Kontrollsystem kommen nur Kyocera Toner in den Handel, welche den höchsten Qualitätsansprüchen genügen.

Was sind Kyocera Value Packs?

Unter einen Value Pack versteht man ein Set, welches zu einem bestimmten Drucker passt. Ein Kyocera Value Pack besteht aus Kyocera Tonern in den Farben Cyan, Magenta, Yellow/Gelb und Key/Schwarz enthalten. Zusätzlich gibt es im Kyocera Value Pack noch passendes Papier für den Drucker.

Kyocera Toner: kompatibel oder original?

Es ist eine Frage, wie hoch Ihr Anspruch auf das Druckergebnis der Kyocera Tonern ausfallen soll bzw. muss. Um Kosten zu sparen besteht für Sie auch die Möglichkeit, bei Prindo kompatible Toner für Ihren Kyocera Drucker zu erhalten. In der Regel werden Sie damit annähernd dieselben Druckergebnisse in fast identischer Qualität erhalten, wie dies bei Original Kyocera Tonern der Fall ist. Es bedarf schon eines sehr geschulten und fachmännischen Auges, leichteste Abweichungen zu erkennen. Wir bei Prindo bieten Ihnen allerdings noch zwei weitere kostengünstige Alternativen an.

Rebuilt-Toner: Dieses Verfahren beruht darauf, dass neue Toner hergestellt werden. Die originalen Kyocera Toner werden komplett zerlegt, gründlich gereinigt und mit neuen Ersatzteilen ausgestattet. Befüllt werden diese Kyocera Toner mit einer qualitativ sehr hochwertigen Tinte, welche nach dem Standard der Originaltinte von Kyocera hergestellt wird.

Refill-Toner: Bei den Refill-Tonern wird das originale Gehäuse des Kyocera Toners mit einer alternativen, aber sehr hochwertigen Tinte neu befüllt.

Die Herstellung kompatibler Toner, Rebuilt- oder Refillkartuschen, wird nach gültigen europäischen Standards und nach europäischem Recht streng kontrolliert und überwacht. Durch diese Kontrolle bekommen Sie die Sicherheit, dass Sie stets ein hervorragendes Druckergebnis erhalten und sich Ihre Kosten nochmals um bis zu 30 Prozent senken lassen.

Bei einem Kauf von kompatiblen Prindo-Toner gehen Sie keinerlei Risiko ein. Neben einer dreijährigen Garantie erhalten Sie auch ein Rückgaberecht über einen Zeitraum von 60 Tagen. Es versteht sich von selbst, dass natürlich auf die Garantie von Kyocera für Sie erhalten bleibt.

Wie werden Kyocera Toner gewechselt und eingesetzt?

  1. Öffnen Sie an Ihrem Kyocera Drucker die vordere und obere Abdeckung. Dies geschieht durch Drücken des Öffnungsknopfes oben rechts.
  2. Anschließend den Verriegelungshebel von Lock zu Unlock schieben.
  3. Toner aus dem Drucker entnehmen.
  4. Neuen Kyocera Toner aus der Verpackung entnehmen.
  5. Alle angebrachten Schutzabdeckungen und Schutzstreifen entfernen.
  6. Kyocera Toner in die entsprechende Halterung einsetzen.
  7. Verriegelungshebel von Unlock nach Lock schieben.
  8. Vordere und obere Abdeckung wieder schließen.

Können Kyocera Toner selbst befüllt werden?

Grundsätzlich ist es auch bei den Kyocera Tonern möglich, diese wieder selbst zu befüllen. Wer dabei nur die Ersparnis von Kosten im Blick hat, sollte sich aber diesen Schritt sehr genau überlegen. Wie bei vielen anderen Herstellern auch, erlischt bei Selbstbefüllung auch bei Kyocera die Herstellergarantie. Das bedeutet, dass bei der Selbstbefüllung durchaus irreparable oder sehr teure Schäden am Drucker entstehen können. Für diese Kosten müssen Sie dann selbst aufkommen. Nicht zu verachten ist auch der hohe Zeitaufwand, welcher bei einer Selbstbefüllung entsteht. Rechnet man zeitlichen Aufwand und das hohe Risiko zusammen, kann von einer Selbstbefüllung nur abgeraten werden.

Sind Ihnen die Kosten für neue Kyocera Toner zu hoch, können Sie auch durch andere Möglichkeiten diese senken und deutlich einsparen. Eine dieser Möglichkeiten ist es, auf kompatible Toner von Prindo für Ihren Kyocera Drucker auszuweichen. Diese Prindo-Toner gibt es nicht nur für Kycocera, sondern für eine Vielzahl von Druckerserien anderer Hersteller. Erhältlich sind diese kompatiblen Toner in allen Farben, von Cyan über Magenta bis hin zu Gelb. Mit diesen Prindo-Tonern können Sie im besten Fall bis zu 30 Prozent gegenüber den Original Kyocera Tonern einsparen. Als besondere Serviceleistung räumt Ihnen Prindo zudem ein Rückgaberecht von 60 Tagen ein. Obendrauf gibt es zusätzlich eine Garantie von drei Monaten. Die Herstellergarantie von Kyocera bleibt Ihnen aber auf jeden Fall erhalten.

Wie entsorge ich korrekt meine Kyocera Toner?

In der Firmenphilosophie ist das Thema Nachhaltigkeit schon seit der Gründung von Kyocera schon seit der Gründung im Jahre 1959 fest verankert. Seit dieser Zeit wird dies gelebt und auch das Motto des Unternehmens „Respect the devine und love people“ sagt dies klar aus. Für Kyocera gehören Technologie und Verantwortung für Mensch und Natur untrennbar zusammen. Deshalb gehört auch ein kostenloses Recycling-System für Kyocera Toner und andere Verbrauchsmaterialien selbstverständlich dazu.

Welche Kyocera Toner können recycelt werden?

Sie als Kunde haben die Möglichkeit, alle Kyocera Toner und jegliches von Kyocera stammende Druckerverbrauchsmaterial kostenlos an Kyocera zu senden und dort recyceln zu lassen.

Wie kann man leere Kyocera Toner an das Unternehmen schicken?

Kyocera Toner und Verbrauchsmaterialien können entweder einzeln zurückgegeben werden oder es kann eine Sammelrückgabe erfolgen.

Sammelrückgabe: Für die Sammelrückgabe stellt Kyocera entsprechende Boxen zur Verfügung. Diese können dann bei Bedarf vom für Kyocera tätigen Entsorgungsdienstleister abgeholt. Es gibt hier eine einmalige Pfandgebühr für die Box, welche nach der Entsorgung wieder zurückerstattet wird. Es bedarf nur einer Registrierung auf der entsprechenden Seite von Kyocera.

Einzelrückgabe: Für die Einzelrückgabe von Kyocera Tonern erfolgt ebenfalls zunächst die Registrierung auf der entsprechenden Webseite. Innerhalb von 24 Stunden erhalten Sie eine Mail mit einem beigefügten Paketschein. Den Paketschein müssen Sie ausfüllen und dann auch den Originalkarton des Kyocera Toners kleben. Das Paket ist kostenfrei bei der Post aufzugeben.

 

Prindo Logistik Status:
volle Kapazität
Ø Pick&Packzeit: 53 min
aktuell im Einsatz: 9 MA
Lieferung: Montag, 21. September
Bestellen Sie innerhalb 3 Stunden 7 Minuten