Konica Minolta

Konica Minolta - Druckerpatronen & Toner


Wir haben für Sie und Ihren Konica Minolta Drucker die passenden Original Konica Minolta Toner. Überdies bieten wir Ihnen sehr hochwertige und extrem preisgünstige Alternativen, für die Sie von uns eine Garantie von 3 Jahren bekommen. Sie müssen einfach nur Ihren Minolta Drucker auswählen und bekommen von uns die passenden Toner für Ihren Konica Drucker angezeigt.

Bitte wählen Sie Ihr Druckermodell aus:

Bitte Ihren Drucker wählen
Hersteller
Serie
Drucker

Toner für beliebte Konica Minolta-Druckerserien

Wie erkenne ich Original Konica Minolta Toner?

Die originalen Toner für die Konica Minolta Drucker lassen sich leicht am Hologramm-Sicherheitsetikett erkennen, welches am Produkt angebracht ist. Dieses ist immer mit einer einmaligen Seriennummer versehen. Die Nummer können Sie sich am oberen Rand vom Etikett sind. Überdies verfügt ein Original Toner für einen Konica Drucker über eine Micronummerierung über dem Logo, einen QR-Code, sowie über Balkencode, der sich am unteren Rand vom Etikett befindet.

Hohe Qualität bei Konica Minolta Toner

Konica ist nicht nur bekannt für seine erstklassigen Konica Minolta Drucker und deren günstige Preise, sondern auch für seine qualitativ hochwertigen Verbrauchsmaterialien für die Konica Drucker. Dazu gehören selbstverständlich auch die Toner für die Drucker. Ganz nach dem Motto, was hilft der beste Drucker, wenn das Druckergebnis schlecht ist. Deshalb sind die Toner von ausgezeichneter Qualität und sorgen bei jedem Konica Minolta Drucker für eine überdurchschnittliche Druckqualität. Ausgezeichnet ist auch die hohe Leistungsdauer und dies sorgt für ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Konica Minolta Toner: kompatibel oder original?

Das Druckerzubehör für den Konica Minolta Drucker verspricht eine hohe Professionalität und eine sehr hohe Zufriedenheit der Kunden. Doch natürlich muss auch beim Kauf von Tonern für den Minolta Drucker auch an die Wirtschaftlichkeit gedacht werden. Deshalb gibt es Toner für den Konica Minolta Drucker nicht nur als Originalprodukt. Wir von Prindo bieten Ihnen auch Alternativen an. So kommen Sie in den Genuss, neben einem hervorragenden Druckergebnis von einem Konica Minolta Drucker auch Ihre Ausgaben zu senken. Hierfür stehen auch kompatible Druckerpatronen für den Konica Drucker zur Auswahl. Abstriche in Sachen Qualität müssen Sie nicht machen.

Wie werden Toner beim Konica Minolta gewechselt und eingesetzt?

  1. Hebel am äußeren Gehäuse nach oben ziehen und die obere Abdeckung öffnen.
  2. Anschließend die vordere Abdeckung öffnen.
  3. Griff an Druckerpatrone nach vorne ziehen und verbrauchte Patrone nach oben entnehmen.
  4. Neue Druckerpatrone für Konica Minolta Drucker vorbereiten.
  5. Klebabdeckung an Patrone entfernen.
  6. Vorsichtig die neue Druckerpatrone für den Konica Drucker einsetzen und in das Gerät schieben.
  7. Druckerpatrone nach unten drücken, bis diese hörbar einrastet.
  8. Anschließend vordere Abdeckung schließen.
  9. Danach die obere Abdeckung schließen.
  10. Taste „Cancel“ drücken um den Konica Minolta Drucker rückzusetzen.
  11. Ihr Konica Minolta Drucker ist jetzt wieder druck bereit.

Können Toner für den Konica Minolta selbst befüllt werden?

In der Regel ist es möglich, dass Sie Ihren Toner für den Konica Minolta bei Leerstand wieder selbst befüllen. Doch dazu brauchen Sie bestimmte Dinge, die vorher zu beschaffen sind, inklusive einer hochwertigen Tinte. Sie sollten sich darüber bewusst sein, dass die Selbstbefüllung in ihrer Durchführung nicht ganz einfach ist. Außerdem gehen Sie immer ein hohes Risiko ein, dass der Toner nicht korrekt befüllt wird. Das bedeutet, dass möglicherweise spätere Schäden an Ihrem Minolta Drucker auftreten können. Auch eine spätere schlechte Druckqualität ist sehr oft möglich. Zu bedenken gilt auch, dass bei Mängel nach einer Selbstbefüllung die Herstellergarantie erlischt.

Wie entsorge ich korrekt Komnica Minolta Toner?

Konica steht sehr stark für Nachhaltigkeit und betreibt deshalb auch einige Sammelprogramme und Recycling-Programme. Diese laufen aber nicht pauschal ab, sondern sind auf bestimmte Märkte, auf bestimmte Länder und auch die gesetzlichen Bestimmungen ausgerichtet. In Europa beispielsweise werden die EU-Richtlinien für das Sammeln und das Recyceln von Verbrauchsmaterialien genauestens eingehalten. Über diese Programm hinaus steht Konica auch auf ein B2C-System, welches eine kostenlose Rücknahme von Druckerpatronen oder Toner für den Konica Minolta Drucker vorsieht, sowie für weitere Druckerverbrauchsmaterialien.

Welche Konica Minolta Toner können recycelt werden?

Sie als Kunde haben die Möglichkeit, alle Konica Minolta Toner und jegliches von Konica stammende Druckerverbrauchsmaterial an das Unternehmen zu senden und dort recyceln zu lassen. Es gibt für die Rücknahme aber verschiedene Vorgehensweisen.

Wie kann man leere Konica Minolta Toner an das Unternehmen schicken?

Verfügen Sie über die Originalverpackung, können Sie das Verbrauchsmaterial für Ihren Konica Minolta Drucker dieses dort einpacken. Das Paket können Sie von General Logistics System Germany abholen lassen. Sie müssen lediglich die Abholadresse, Ihre Kontaktdaten und die Anzahl der abzuholenden Pakete mitteilen. Dies machen Sie über eine Mail, die Sie auf der Webseite von Konica generieren können.

Stehen Ihnen keine Originalverpackungen zur Verfügung, können Sie sich diese von Konica schicken lassen. Auch dies geschieht über E-Mail auf der genannten Webseite unter Angabe der Kontaktdaten und die Anzahl der gewünschten Kartons.

Für private genutzte Konica Minolta Drucker, beispielsweise Serien von PagePro oder Magicolor, gibt es ein eigenes Rückführprogramm. Bei diesem Programm müssen Sie einen Aufkleber anfordern. Mit diesem Aufkleber können Sie die Verbrauchsmaterialien für Ihren Minolta Drucker kostenlos zurückschicken.

Prindo Logistik Status:
volle Kapazität
Ø Pick&Packzeit: 63 min
aktuell im Einsatz: 23 MA
Lieferung: Donnerstag, 28. Mai
Bestellen Sie innerhalb 11 Stunden 6 Minuten