Sie sind der Inbegriff modernen Kaffeegenusses. Dabei gibt es sie eigentlich schon seit den 1980er-Jahren. Die Rede ist von Kaffeekapseln. Die kleinen, handlichen Pods machen das Aufbrühen von frischem Kaffee deutlich einfacher und bieten vordosierte Mengen an Kaffeepulver für buchstäblich jeden Geschmack. Ob Arabica, Espresso, Cappuccino oder Latte Macchiato. Hier ist für jeden eine Geschmacksrichtung dabei.