In unserem Onlineshop finden Sie eine breite Auswahl an Scannern. Mit klassischen Dokumentenscannern mit Einzug digitalisieren Sie zügig Texte, Grafiken und Bilder im Stapelformat. Unterwegs bieten sich platzsparende mobile Geräte an, die in jede Tasche passen. Für gebundene Dokumente wie Bücher oder Zeitschriften eignen sich preisgünstige Flachbettscanner. Modelle mit hoher Farbtiefe und Auflösung kommen für Fotografen infrage. Für den Einzelhandel bieten wir Barcode-Scanner für ein- oder zweidimensionale Barcodes an.

Dokumentenscanner zum zügigen Digitalisieren Ihrer Unterlagen

Die Scanner eignen sich zum Digitalisieren Ihrer Bilder, Grafiken und Texte. Ein Sensor liest die Daten aus und wandelt sie in eine Datei im gewünschten Format um. Verbreitet sind Einzug- oder Desktopscanner mit einer hohen Auflösung von mindestens 600 × 600 dpi. Praktisch sind Geräte, mit denen Sie ein- oder doppelseitige Dokumente im A4-Format mit einer Geschwindigkeit von mindestens 30 bis 60 Seiten pro Minute scannen. Sie verarbeiten lose Stapel mit hohen Geschwindigkeiten. Das ermöglicht effizientes, produktives Arbeiten zu Hause oder im Büro. Der "Fujitsu ScanSnap iX1500" aus unserem Shop liest größere Dokumente oder Briefumschläge durch die Umstellung auf manuelles Scannen. Mit einer speziellen Vorrichtung erleichtert der Scanner das Erfassen von Belegen für die Finanzbehörde.

Eine Alternative zu den Standgeräten sind mobile Dokumentenscanner. Mit dem "Epson B11B241401" erfassen und verarbeiten Sie Ihre Texte und Bilder kinderleicht. Diese Scannertypen besitzen ein kompaktes Design. Dadurch eignen sie sich zum Transport in der Tasche oder zum Verstauen in der Schublade. Zur Anwendung kommen sie im privaten und gewerblichen Bereich. Sie verwenden die Produkte für gelegentliche Scanaufgaben, die keine hohe Auflösung erfordern.

Flachbettscanner zum Scannen von Büchern und gebundenen Dokumenten

Mit den Geräten digitalisieren Sie einzelne Blätter und gebundene Dokumente wie Bücher, Zeitschriften und Pässe, die Sie nicht mit dem klassischen Dokumentenscanner mit Einzug auslesen. Flachbettscanner eignen sich zum Verarbeiten Ihrer Texte, Bilder und Dokumente. Teilweise verarbeiten sie Dias und Negative. Zur Anwendung legen Sie die Vorlage auf die flache Glasscheibe. Hochwertige Geräte besitzen eine praktische automatische Dokumentzuführung (ADF) sowie eine Duplexfunktion.

Der hochwertige Scanner "Canon 2995C010" überzeugt mit einer einfachen Bedienung. Im Vergleich zu Dokumentenscannern ist er günstiger im Preis. Das Gerät bietet hochauflösende Scans mit einer großen Farbtiefe von 48 Bit für zu Hause oder das Office. Das ermöglicht das intensive Nachbearbeiten der Bilder ohne Farbverluste. Für große Firmen und Büros empfehlen sich Netzwerkscanner. Der "HP ScanJet Pro 4500 fn1" aus unserem Sortiment bietet schnelles beidseitiges Scannen mit einem täglichen Volumen von bis zu 4.000 Seiten.

Barcode-Scanner zum Einlesen von Strich- oder Barcodes

Um Strich- und Barcodes von Waren und Produkten einzuscannen, benötigen Sie einen Barcode-Scanner. Die Handscanner besitzen ein Scanfeld. Mit Infrarot lesen sie die Daten auf den Strichen (Bares) ein. Zur Anwendung kommen die Geräte bevorzugt im Einzelhandel. Die eindimensionalen Codes enthalten Informationen über Preis und Produktbeschreibung der Waren. Sie setzen sich aus dem Balkencode und einem EAN-Code mit 13 Ziffern zusammen. Durch das Einlesen mit diesem Scannertyp gestalten Sie Arbeitsabläufe effizienter, da das umständliche Eintippen der Ziffern entfällt. Gleichzeitig bleiben Sie informiert über den aktuellen Warenbestand im Lager.

Zweidimensionale Codes sind sogenannte QR-Codes. Diese lesen Sie mit speziellen Barcode-Scannern mit Kamera (2-D-Imagern) aus. Sie eignen sich zum Scannen von mobilen Tickets, Coupons oder digitalen Geldbörsen von Smartphones. Praktisch sind Geräte, die lineare und 2-D-Barcodes gleichermaßen erfassen. In unserem Onlineshop finden Sie passende Produkte von Honeywell und Zebra.