Im Büro oder im Homeoffice fällt viel Papierkram an. Geschäftsberichte, Verträge oder Projektarbeiten gehören dazu. Um die wichtigen Dokumente vom PC auf Papier zu bringen, bedarf es eines klassischen Druckers oder eines Kombigeräts. Drucker und Scanner zählen zu den wesentlichen Bestandteilen einer Büroausstattung. Sie kommen zum Teil täglich zum Einsatz.

Der richtige Drucker & Scanner für Schriftstücke & Bildmaterial

Damit Schriftstücke und Bildmaterial in höchster Qualität zur Verfügung stehen, spielt der Leistungs- und Funktionsumfang der Arbeitsgeräte eine Rolle. Bei diesen wählen die Käufer zwischen zahlreichen Kategorien. Drucker gliedern sich in:

  • Tintenstrahldrucker mit hoher Druckgeschwindigkeit
  • Laserdrucker mit intensiver Farbbrillanz
  • All-in-one-Geräte mit integriertem Scanner

Welches Modell die richtige Wahl darstellt, hängt vom Einsatzbereich ab.

Tintenstrahldrucker kommen für den Dauereinsatz im Büro infrage. Laserdrucker stellen eine Empfehlung für Privatanwender dar. Der Scanner kommt zum Einsatz, um Dokumente oder Bilder zu digitalisieren. Mit beiden Geräten – Drucker und Scanner – profitieren die Nutzer von hoher Funktionalität.

Alternativ stehen Scanner als separate Bürogeräte zur Verfügung. Neben dem handlichen Barcodescanner existieren Flachbettscanner sowie klassische Dokumentenscanner. Aufgrund der großen Auswahl gelingt es, für jede Anforderung das passende Gerät ausfindig zu machen.