Druckerzubehör für den HP DeskJet 1010

Beim HP DeskJet 1010 handelt es sich um einen zuverlässigen Tintenstrahldrucker, der eine Auflösung von bis zu 4.800 x 1.200 dpi bietet. Mit seinen Maßen von 423 mm x 509 mm x 254 mm sowie seinem Gewicht von 2 kg ist er kompakt und leicht, weshalb er wohl überall dort Platz findet, wo man ein Gerät für den Text- oder Fotodruck benötigt. Der HP DeskJet 1010 kann auf Normal- sowie Fotopapier drucken; darüber hinaus ist auch der Druck von Etiketten, Briefumschlägen sowie Grußkarten für ihn uberhaupt kein Problem. Beim Thema Zubehör für den HP DeskJet 1010 ist man bei Prindo bestens aufgehoben, denn hier werden neben Papier auch gleich zum Durcker kompatible Tintenpatronen angeboten. Diese stammen von HP, Agfa oder Prindo selbst. Von allen drei Marken werden die Tinten in zwei verschiedenen Größen offeriert.

Kompatible Druckerpatronen für den DeskJet 1010

Egal, welche Marke man bei den Druckerpatronen wählt, bei allen Produkten handelt es sich um zum HP DeskJet 1010 kompatible Druckerpatronen. Sowohl die originalen Druckerpatronen von HP für den DeskJet 1010 als auch die kompatiblen Tinten von Agfa und die kompatiblen Druckerpatronen von Prindo entlocken dem DeskJet 1010 tolle Ausdrucke. Bei Prindos kompatibler Alternative bleibt selbstverständlich die Garantie Ihres DeskJet 1010 erhalten.

Zwei Freunde: der HP DeskJet 1010 und Ihr Geldbeutel

Mit dem DeskJet 1010 hat HP ein auf das Drucken spezialisiertes, kompaktes Gerät mit einem empfohlenen Druckvolumen von bis zu 1.000 Seiten pro Monat entwickelt. Somit eignet sich der Drucker ideal sowohl für den Heim- als auch den Small-Office-Bereich. Die dazu passende Originaltinte lautet auf den Namen HP 301. Diese gibt es in zwei Ausführungen: zum einen die normal große HP 301 für den User mit eher geringem Druckaufkommen und zum anderen die extra große HP 301 XL für alle, die viel drucken und von einem gewissen Mengenrabatt profitieren wollen.

Kompatible Druckerpatronen für den HP DeskJet 1010, denn Umweltschutz ist Prindo ein aufrichtiges Anliegen

Die Herstellung von Druckerpatronen benötigt einiges an Ressourcen. Allein der Gedanke, dass die Patronen leider allzu oft einfach entsorgt werden, nur weil die Tinte leer ist, wirkt unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit äußerst unbefriedigend. Prindo liegt die Umwelt am Herzen, hat sich des Problems angenommen und ein alternatives Geschäftsmodell entwickelt, das ökologisch und sowohl für das Unternehmen wie seine Kunden ökonomisch sinnvoll ist. Jeder kann seine alten Tintentanks abgeben und Prindo recycelt diese zu alternativen Patronen, welche dann günstiger als die Originale vom Kunden erworben werden können.

← weniger
alle Preise sind Bruttopreise inkl. Mwst. zzgl. Versand. Reichweiten sind Herstellerangaben bei ca. 5% Deckung.