Epson

Epson Stylus

Wählen Sie Ihr Epson Stylus Modell aus und wir zeigen Ihnen die passenden Tintenpatronen an.

Bitte wählen Sie Ihr Druckermodell aus:

Bitte Ihren Drucker wählen
Hersteller
Serie
Drucker

Druckerpatronen für Epson Stylus Modelle

Epson Stylus Druckerpatronen - praktisches Zubehör für vielseitige Multifunktionsgeräte

Sowohl bei privaten Anwendern als auch in Unternehmen hat sich Epson in den vergangenen Jahren zu einem der bekanntesten Hersteller von Druckern entwickelt. Das Unternehmen bietet heute Drucker und Zubehör, wie Tinte und Toner für jeden Bedarf. So finden Sie im breit aufgestellten Sortiment sowohl Tintenstrahldrucker, die als günstige Lösung für den Heimgebrauch gelten als auch Laserdrucker, die durch Schnelligkeit und geringe Druckkosten zu überzeugen wissen.

Suchen Sie ein Gerät, mit dem Sie nicht nur drucken, sondern beispielsweise auch kopieren können, ist die Epson Stylus Serie ideal.

Besonderheiten und Funktionen der Epson Stylus Geräte

Mit der Epson Stylus Serie hat der bekannte Gerätehersteller Multifunktionsgeräte auf den Markt gebracht, mit denen Sie auf teilweise bis zu vier unterschiedliche Funktionen zurückgreifen können. Der Vorteil liegt auf der Hand: Auch mit einem geringen Platzangebot im Büro müssen Sie an der technischen Ausstattung nicht sparen und können mit einem einzelnen Gerät faxen, drucken, kopieren und scannen.

Sämtliche Modelle der Epson Stylus Serie sind Tintenstrahldrucker. Damit profitieren Sie von einer günstigen Anschaffung und überschaubaren Druckkosten. Um den Verbrauch an Tintenpatronen zu reduzieren und die Kosten stark zu begrenzen, hat sich Epson für den Einsatz der Single Ink Technologie entschieden. Diese innovative Technologie erkennt, ob die Druckerpatronen des Epson Stylus Gerätes wirklich leer sind. Erst dann verlangt der Drucker auch nach einem Wechsel.

In erster Linie sind die Stylus-Multifunktionsmodelle Einsteigergeräte. Um auch hier für jeden Bedarf die ideale Lösung bereitzuhalten, hat Epson verschiedene Modelle auf den Weg gebracht. Als Bestseller gelten:

  • Epson Stylus SX130
  • Epson Stylus SX218
  • Epson Stylus SX235W
  • Epson Stylus SX420W
  • Epson Stylus SX435W

Alle Modelle der Epson Stylus Serie sind bei Prindo aufgeführt. Passend für jedes Modell, erhalten Sie bei uns die richtigen Patronen, sodass Sie stets auf das erforderliche Verbrauchsmaterial zurückgreifen können.

Ausstattungsmerkmale der Epson Stylus Serie

Die Multifunktionsgeräte der Epson Stylus Serie bieten Ihnen eine umfangreiche Ausstattung, mit der Sie gerade im privaten Anwendungsbereich bestmöglich versorgt sein sollen. Je nach Modell stehen Ihnen folgende Funktionen und Ausstattungsdetails zur Verfügung:

  • Fotodruck für besonders anspruchsvolle Druckarbeiten
  • Kartenleser für SD-Karten
  • Display für einfache Handhabung
  • automatischer Dokumenteneinzug beim Scanner
  • integriertes Fax
  • WLAN für einen kabellosen und schnellen Anschluss ans Netzwerk

Nicht bei jedem Modell der Serie sind alle Funktionen vorhanden. Wählen Sie hier am besten nach Ihrem persönlichen Bedarf aus. Alle Multifunktionsgeräte haben aber eines gemeinsam: Sie sind leicht anzuwenden und bieten einen sehr hohen Bedienkomfort.

Die Modelle mit Display garantieren Ihnen besonderen Komfort bei der Steuerung. So können Sie die einzelnen Funktionen und Einstellungen auch ohne PC vornehmen. Das macht sich gerade dann positiv bemerkbar, wenn Sie einzelne Unterlagen einfach nur kopieren möchten. Die Epson Stylus Drucker werden natürlich mit den passenden Treibern ausgeliefert. Doch auch hier setzt der Hersteller auf das berühmte i-Tüpfelchen und entscheidet sich zusätzlich für die OCR-Software Abbyy FineReader.

Welche Verbrauchskosten entstehen bei den Epson Stylus Druckern?

Liebäugeln Sie mit einem Epson Stylus Drucker, spielen natürlich auch immer die Kosten eine Rolle. Entscheidend sind nicht nur Anschaffungskosten, die sich bei dieser Serie für ein Einstiegsmodell tatsächlich noch im Rahmen bewegen, sondern auch die Verbrauchskosten. Hier unterscheiden wir zwischen Stromverbrauch und Verbrauchskosten pro Seite. Letztere sind natürlich von der Art der Druckerpatrone abhängig.

Bei den Kosten der Tintenpatrone bieten Ihnen die Epson Stylus Drucker einen entscheidenden Vorteil. Sie können die Farben einzeln wechseln. Die einzelnen Patronen gibt es im Set zum Vorzugspreis. Sie können diese aber natürlich auch als einzelne Patrone erwerben.

Die Druckkosten fallen sehr unterschiedlich aus und sind auch davon abhängig, welche Patronen Sie genau verwenden. Durchschnittlich druckt der Epson Stylus eine Schwarz-Weiß-Seite zum Preis von 3,7 Cent. Bei den Farbdrucken müssen Sie mit einem deutlich höheren Kostenaufwand rechnen. Die durchschnittlichen Ausgaben liegen hier bei 9,1 Cent. Für einen Tintenstrahldrucker sind die Druckkosten damit sehr niedrig.

Welche Druckerpatronen gibt es für die Epson Stylus Geräte?

Wie hoch die Kosten für Druckerpatronen für die Epson Stylus Geräte sind, hängt natürlich von verschiedenen Faktoren ab. Entscheidend ist, für welche Art von Patronen Sie sich entscheiden, welche Versandkosten beim Online-Versand anfallen und in welcher Preislage sich das Angebot bewegt.

Es gibt grundsätzlich drei verschiedene Patronenarten, für die Sie sich entscheiden können:

  • Refill-Patronen
  • Originale Tintenpatronen
  • Recycelte Tintenpatronen

Verbraucher, die nur selten drucken, entscheiden sich meistens für die Original-Tintenpatronen, die von Epson angeboten werden. Einen Satz Patronen erhalten Sie meist direkt beim Kauf des Druckers, sodass Sie diesen direkt anwenden können. Die Versprechen von Epson machen vor allem Hoffnung auf eine ausgezeichnete Qualität, die sich sowohl bei den Farben als auch bei der Brillanz dieser zeigt. Nachteil sind natürlich die hohen Kosten. So sind die Originalpatronen die teuerste Lösung, die Sie derzeit auf dem Markt finden.

Eine Alternative dazu sind die Refill-Patronen. Hierbei handelt es sich um wiederbefüllte Druckerpatronen für Epson Stylus Geräte. Sie werden mittlerweile für jedes Modell der Serie angeboten und kosten nur einen Bruchteil gegenüber den Originalen. Qualitativ stehen die Refill-Patronen den anderen heute in nichts mehr nach. Sie arbeiten genauso sauber und bringen auch ähnlich intensive Farben mit. Bevor die Patronen neu befüllt werden, werden sie gereinigt, sodass Sie sich auf ein sauberes Ergebnis verlassen können.

Es gibt außerdem recycelte Druckerpatronen. Diese werden von verschiedenen Herstellern angeboten. Ähnlich wie nachgebaute Patronen sind das kompatible Tintenpatronen, die deutlich günstiger offeriert werden. Bei der Auswahl der Tinte wird darauf geachtet, dass diese mit dem Angebot von Epson übereinstimmt, sodass Sie bei der Druckqualität keine Abstriche in Kauf nehmen müssen.

Häufig erkennen zwar die Epson Geräte, dass es sich nicht um originale Patronen handelt. Sie arbeiten aber trotzdem wie gewohnt weiter und die Ausdrucke sind für den Heimgebrauch ohne Einschränkungen geeignet.

Prindo Logistik Status:
aktuell geschlossen
Pick&Pack Ihrer Bestellung:
Donnerstag, 3. Dezember ab 06:00 Uhr
Lieferung: Freitag, 4. Dezember